Master-Passwort bei Firefox einrichten

Heute will ich mal auf den Passwortschutz beim Webbrowser Firefox eingehen und zeigen wie man ein sogenanntes Master-Passwort einrichtet.

Die Problematik Passwort ist bestimmt vielen bekannt. Überall bekommt man gesagt, dass man ein sicheres Passwort aus Buchstaben, Zahlen und Sonderzeichen verwenden soll. Am besten soll das Passwort noch mehr wie acht Stellen haben und immer nur für einen Dienst (E-Mail, Faceboo, Twitter, u.v.m.) verwendet werden. Da kommt man ganz schnell auf über zehn unterschiedliche Passwörter. Die kann man sich ja nun wirklich nicht alle merken und aufschreiben ist ja auch nicht der richtige Weg.

Aus diesem Grund verwenden viele die Möglichkeit Passwörter im direkt im Webbrowser zu speichern.

Aus Sicherheitssicht ist es natürlich nicht mehr ganz so gut, alle Passwörter für seine Online Welt im Browser zu speichern. Es muss nur mal jemand an den ungesicherten Rechner kommen oder den Laptop / das Tablet klauen. Schon hat er alle unsere Passwörter und Zugriff auf alle unsere Onlineaktivitäten.

Um hier noch etwas mehr Sicherheit ins Spiel zu bringen, haben die meisten Browser die Möglichkeit ein sogenanntes Master-Passwort zu erstellen. Das muss dann immer eingegeben werden, wenn eine Seite auf den Passwortspeicher des Browser zurückgreifen will.

Diese Funktion hat den Vorteil, dass die Passwörter nicht mehr ganz so leicht auszulesen sind und die Sicherheit dadurch wieder erhöht wird. Darum zeig ich euch jetzt einfach mal, wie ihr so ein Master-Passwort bei Safari einrichten könnt.

Einrichten des Master-Passwortes bei Firefox

Zuerst müssen wir natürlich den Firefox öffnen. Danach gehen wir in die Einstellungen (Bei Mac ist das Firefox -> Einstellungen). Danach müsste sich das folgende Fenster geöffnet haben:

Firefox_Master-Passwort_01

Hier müssen wir nun den Reiter Sicherheit auswählen. In der Übersicht die sich nun öffnet, sehen wir ganz unten die Einstellung für das Master-Passwort. Hier muss ein Hacken gesetzt werden.

Firefox_Master-Passwort_02Jetzt öffnet sich automatisch ein Fenster, in dem wir das Master-Passwort festlegen können. Da wir noch kein Passwort vorher festgelegt haben, können wir das Felde Aktuelles Passwort nicht ausfüllen. Wir füllen nun die Felder für das neue Passwort aus. Direkt unter dem neuen Passwort sehen wir die Qualität des Passwortes. Sind wir damit zufrieden, bestätigen wir die Einstellung mit Ok.

Firefox_Master-Passwort_03

Wenn wir nun eine Seite aufrufen, für die ein Passwort abgespeichert ist, müssen wir zuerst unser Master-Passwort eingeben.

Firefox_Master-Passwort_04

Nun sind auch die Passwörter in eurem Browser etwas sicherer.

Über Christian Piazzi

Ich blogger hier über alles rund um Datenschutz und Mobile Sicherheit.
Man findet mich privat bei Google+ und Twitter

Comments

  1. Flossmann says:

    Ich bemühe mich, ein neues Passwort einzugeben, aber ohne Erfolg. Das alte habe ich vergessen, somit kann ich auch kein neues kreiren. Können Sie mir helfen?
    MfG P.Flossmann

Speak Your Mind

*